Genießen Sie die Vielfalt
unserer Gemüse

Gefüllte Kohlrabi mit Hackfleisch
4 große Kohlrabi
Salz
1 Zwiebel
1 EL Butterschmalz
250 g Hackfleisch
Pfeffer
Petersilie
2 EL saure Sahne
2 Eier
1 EL Semmelbrösel
1 EL Butter
1 EL Mehl
125 ml Milch
150 ml Schlagsahne
Muskatnuss
50 g geriebener Parmesan

Die Kohlrabi schälen und in Salzwasser 15-20 Minuten halb weich kochen. Herausheben und etwas abkühlen lassen. Den Deckel abschneiden und die Kohlrabi vorsichtig mit einem Löffel aushöhlen. Das ausgehöhlte Frucht-fleisch und die Herzblättchen klein hacken. Die Zwiebel fein hacken. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und das Hackfleisch scharf anbraten. Zwiebel, Fruchtfleisch und Herzblättchen einige Minutenuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. Vom Herd nehmen, die saure Sahne, ein verquirltes Ei und die Semmelbrösel gut untermischen. Die ausgehöhlten Kohlrabi in eine gefettete Auflaufform setzen und mit der Hackfleischmasse füllen. Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl einrühren und anschwitzen. Milch und Sahne unter ständigem Rühren dazugießen. Einige Minutenuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Muskatnuss abschmecken. Die Sauce vom Herd nehmen und ein Eigelb sowie die Hälfte des Parmesans unterrühren. Die Sauce über die Kohlrabi verteilen und mit dem restlichen Parmesan betreuen. Die Kohlrabi im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

Guten Appetit!